Hilfsnavigation

Bildleiste
Rahmen Dreieck oben rechts

Liebe Theaterfreunde,
herzlich willkommen auf der Internetseite
des E.T.A.-Hoffmann-Theaters!

Sie können sich über den aktuellen Monatsspielplan informieren oder sehen, was in der gesamten Spielzeit auf die Bühne gebracht wird und wurde.
Oder wünschen Sie Informationen über unsere Schauspieler, unser Team oder unsere Spielstätten?
Wenn Sie Karten reservieren möchten oder nur Informationen zu den Eintrittspreisen suchen, werden Sie unter 
Karten | Preise fündig.
Falls Sie Interesse an unserem Spielzeitheft, unserer Theaterzeitung oder an Bildern der Aufführungen haben, finden Sie diese unter Infos | Downloads
.
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserer Website!

Externer Link: Das E.T.A.-Hoffmann-Theater auf Facebook   Externer Link: Das E.T.A.-Hoffmann-Theater auf Twitter   jETA | Junges Theater  Downloads    Logo Migranten- und Integrationsbeirat | ohne Schrift   Induktive Höranlage

Was gerade läuft...

Wir wünschen allen unseren Zuschauern entspannende und besinnliche Osterfeiertage! 

Bitte beachten Sie, dass am Karsamstag unsere Theaterkasse geschlossen hat.

 

Was demnächst läuft... 

+++ Nimm dir, was du willst, um jeden Preis +++
Am 26. April feiert Die Opferung von Gorge Mastromas Premiere im Studio. Wie eine Moritat begleitet Dennis Kellys Stück Gorge Mastromas auf seinem Weg vom ethisch handelnden Durchschnittsmenschen zum milliardenschweren Global Player, bis er von seiner eigenen Waffe geschlagen wird: einer Lüge. [Kartenreservierung]

+++ Rien de rien +++
Am 3. Mai feiert Edith Piaf Premiere im Großen Haus – der Lebensweg des Spatzes von Paris, auf dem schmalen Grat zwischen Exzess und Absturz, und natürlich mit weltberühmten Chansons wie Milord oder Non, je ne regrette rien. [Kartenreservierung]

+++ Alleine ist man weniger zusammen +++
Vom 25. bis 27. April zeigt unser studentischer Theaterclub jETA Studi-o Horror Vacui im Treff – eine Textcollage über die Einsamkeit in der modernen Gesellschaft, in der man doch eigentlich viel näher aneinander gerückt sein sollte. Der Eintritt is frei, um eine Voranmeldung an der Kasse wird gebeten. [Anmeldung per Mail]

+++ Chansonabend mit Jürgen Tarrach +++
Am 31. Mai gastiert der mehrfach ausgezeichnete Schauspieler Jürgen Tarrach (u.a. bekannt aus Die Musterknaben und Wambo) mit seinem Chansonabend Jürgen Tarrach singt Yves Montand bei uns. [Kartenreservierung]

 

Und sonst...

+++ FreiSpiel! +++
Ein herzlicher Dank gilt unseren FreiSpiel!-Sponsoren!

+++ EinBlick! ins Theater +++
Seit dieser Spielzeit bietet Ensemblemitglied Gerald Leiß einmal monatlich eine Theaterführung an. Ein spannender wie unterhaltsamer Einblick hinter, vor, über und unter die Kulissen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen! Eine Anmeldung an der Theaterkasse ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind: (0951) 873030.
Nächster Termin: 25. Mai | 16:30 | Treffpunkt: Haupteingang [Anmeldung per Mail an der Theaterkasse]

+++ Mayröcker-Abend verschoben +++
Der ursprünglich für den 29. April angekündigte Lyrik-Abend über Friederike Mayröcker von Studierenden der Uni Bamberg hat nun einen neuen Termin: Er wurde auf den 17. Juni um 20 Uhr verschoben.

+++ Kunst im Foyer +++
Vom 22. März bis 26. April hängt die Ausstellung Räume – Innen / Außen mit Malereien und Collagen der in Bamberg geborenen Künstlerin Hilde Bauer im Foyer. Die Ausstellung wird vom Kunstverein Bamberg e.V. organisiert.

+++ Hospitanzen an unserem Haus +++
Für interessierte Schüler und Studierende besteht immer wieder die Möglichkeit, Hospitanzen an unserem Haus in den Bereichen Regie oder Dramaturgie/Öffentlichkeitsarbeit zu machen. [Stellenangebote]

Rahmen Dreieck unten links